Über Uns

Zu unserer Gründung kam es am 06. Oktober 2017.
Unsere Mitglieder haben sich auch im Vorfeld regelmäßig zum Fußball gucken, oder Fahrten ins Stadion zusammen getan um die Borussia zu unterstützen und tatkräftig anzufeuern.

Aus den gelegentlichen Treffen und der Verbundenheit zum BVB entstand die Idee einen eigenen Fanclub zu gründen.

Gesagt, getan, gegründet…

Wir sind noch eine kleine Runde, aber stehen für großen Zusammenhalt und wollen den BVB unterstützen.

Für uns zählt:
“Auch in schweren Zeiten, werden wir Euch stets begleiten”

Zusammen haben Wir an der Satzung gearbeitet und ein Logo für unseren Fanclub kreiert.

Das entstandene Logo steht für die Verbundenheit zum BVB und zeigt unseren Gründungsort. Es ist das Wappen unseres Heimatortes Sonneborn und eine Landkarte unserer benachbarten Gemeinden des Nessetals zu sehen.
So entstand auch der Name unseres Fanclubs, die Nessetal Borussen.
Das kleine gelbe Herz steht für Sonneborn im Gemeindeverband.

Nachdem die Satzung geschrieben und das Logo gestaltet waren, musste ein Vorstand gefunden und gewählt werden.

Da es zur Gründungssitzung am 6. Oktober 2017 noch Ergänzungen zur Satzung gab, wurde erst am 27. Oktober 2017 unser Vorstand einstimmig gewählt.

Alexander Anschütz als Vorstandsvorsitzender, Sven Ehrhardt als Stellvertreter, Anne Schenk als Schatzmeisterin und Maximilian Werner ist für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig.
Als Kassenprüferin wurde Peggy Werner gewählt.

Alle haben Ihr Amt angenommen und verfolgen es gewissenhaft.

Als eingetragener Fanclub nehmen wir nun die Herausforderung an etwas auf die Beine zu stellen. Wir wollen uns weiter regelmäßig treffen, gemeinsame Fahrten zum Spiel antreten und auch sonst gemeinsame Aktivitäten planen und durchzuführen.

Zusätzlich haben Wir uns der Vereinigung der Thüringer BVB-Fanclubs mit Sitz in Erfurt angeschlossen.

Mit Vereinen unserer Gemeinde haben Wir schon Kontakte geknüpft und wollen auch hier unsere Zusammenarbeit für Veranstaltungen und Turniere jeglicher Art anbieten. Auch für Spendenaktionen möchten Wir uns gemeinsam engagieren und helfen wo Wir können.

Unser Fanclub hat aktuell 32 Mitglieder, darunter 5 Jugendliche Mitglieder unter 16 Jahren und unseren ersten Nachwuchs im Fanclub, den am 13.08.2018 geborenen Oskar.

Für Interessenten an unserem Fanclub sind Wir jederzeit aufgeschlossen und heißen euch Herzlich Willkommen!

Der Vorstand